[Kunstpreis ``so gesehen``]

Teilnahme / Einreichung

Wir freuen uns über Ihr Interesse und sind gespannt auf die eingereichten Werke!

    WICHTIG!
    Postalische Erreichbarkeit


    BILD 1

    Verwendete Technik (Bild1)


    BILD 2

    Verwendete Technik (Bild2)


    [Kunstpreis]

    Hinweis!

    Wir bitten für die Vorauswahl KEINE Originale, sondern Fotografien der Werke einzureichen
    – unter Angabe Ihres Namens (keine Künstlernamen) und der postalischen Anschrift,
    – mit Titel, Technik und Originalgröße des fotografierten Werkes,
    – per Datei-Upload über diese Seite

    Sie haben Fragen?

    +49 711 61967-0

    Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

    info@liga-bw.de
    [Kunstpreis]

    Teilnehmen

    Der Kunstpreis „so gesehen“ richtet sich an Menschen
    – mit Psychiatrieerfahrung
    – die ihren Wohnsitz in Baden-Württemberg haben.

    Thema und Inhalt der Werke sind frei wählbar.

    Eingereicht werden können je TeilnehmerIn
    zwei eigenständig entwickelte und hergestellte
    Werke
    – auf Papier: Malerei, Zeichnung, Collage, Mischtechnik, Druckgrafik, Fotografie
    – aus den letzten drei Jahren
    – bis maximal 60 x 80 Zentimeter Größe
    – nicht stärker als 3 Millimeter.

    Wir bitten für die Vorauswahl KEINE Originale, sondern Fotografien der Werke einzureichen
    – unter Angabe Ihres Namens (keine Künstlernamen) und der postalischen Anschrift,
    – mit Titel, Technik und Originalgröße des fotografierten Werkes,
    – per Datei-Upload über diese Seite

    [Kunstpreis]

    Preise & Auswahl

    Unter den Einreichungen ermittelt die Jury Werke, die im Original einzureichen sind.

    Hieraus werden die Preisträger ausgewählt.
    50 Originale werden gerahmt und beim Landespsychiatrietag sowie in einer anschließenden Wanderausstellung gezeigt.

    1.-3. Preis: jeweils 1.000 €
    4.-10. Preis: Sachpreise

    [Kunstpreis]

    Jury

    PD Dr. Thomas Röske, Sammlung Prinzhorn, Heidelberg (Jury-Vorsitz)
    Sarah Boger, BruderhausDiakonie Buttenhausen
    Herbert Federsel, Kulturschaffender
    Manuel Kelecic, Panoramaklinik Esslingen
    Prof. Dr. Tobias Loemke, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen
    Iris Maier-Strecker, Eva Stuttgart, Dienste für seelische Gesundheit
    Prof. Hartmut Majer, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen
    Iris Range, Künstlerin
    Gisela Schmid-Krebs, Dipl. Kunsttherapeutin, Museele, Göppingen
    Dr. Tobias Wall, Mini